#1

Qi Gong Kurs 17. April um 18.30 Uhr

in Was gibt es Neues 04.04.2012 12:26
von Gisela Kraus • 224 Beiträge

Liebe Patienten, liebe Freunde,
ein neuer Qi Gong Kurs beginnt. Am 10. April biete ich für alle die gerne mal reinschnuppern möchten einen Abend an von 18.30 Uhr, 75 min. Der nächste Kurs mit 5 Abenden beginnt am 17. April um 18.30 Uhr. Die Gruppe ist sehr klein, in den Räumen ist das Qi wunderbar zu spüren um seine Energien wieder für den Alltag aufzutanken. Ich bitte noch um verbindliche Anmeldung in dieser Woche, damit ich planen kann um event. einen zweiten Kurs zu organisieren.

Am Freitag ist Vollmond, gut um Altes loszulassen und event. eine Reinigung über das Wochenende durchzuführen, ich sende Ihnen gerne bei Bedarf eine Zusammenfassung der Leberreinigung nach A. Moritz zu.

Passend zum Thema habe ich ein Engelsymbolkarte von Ingrid Auer gezogen und möchte Ihnen diese Worte, sowie eine Meditation mit auf den Weg geben:


Engel für Tod und Wiedergeburt: (Symbol Karte anbei)
Grundthema: Mit Hilfe diese Engels können wir es schaffen, Altes du Verbrauchtes in uns und unserem Leben sterben und hinter uns zu lassen. Wenn wir bereit sind, alles Belastende loszulassen, gehen wir durch einen Geburtskanal und sind bereit für einen Neubeginn. Dies kann im privaten, beruflichen, finanziellen oder körperlichen Bereich sein. Dieser Engel ist stets an unserer Seite. Dann, wenn es am dunkelsten ist, können wir sicher sein, dass das Licht schon sehr nahe ist. Manchmal ist es nötig, etwas in uns sterben zu lassen, um erneuert und glücklich aus dieser Situation hervorzugehen.

Meditation:
Schließe die Augen, und stelle dir einen Schmetterling vor. Schau genau hin. Siehst du seine seidigen Flügel? Die feinen Farbnuancen? Die Härchen auf seinen Fühlern, wie sie im Wind zittern? Noch schaukelt er hin und her, lässt sich die Flügel vom Winde trocknen. Denn er ist gerade frisch geschlüpft. Bald wird er durch Leichtigkeit und Schönheit bezaubern. All das ist auch in dir. Mach es wie der Schmetterling – lass dich verwandeln. Vom Ei zur Raupe, zur Puppe, zum Schmetterling. Lass es einfach zu, und lass zurück, was du nicht mehr brauchst, was eigentlich nicht mehr zu dir gehört. Schau – dein Schmetterling ist fortgeflogen! Siehst du ihn noch?



Nun sende ich allen noch eine Woche voller Licht und Freude und ein wundervolles Osterfest.

Ich freue Sie / Euch bald wieder zu sehen

Herzlichst
Ihre Petra Schneider




Marktplatz 16
85570 Markt Schwaben
Tel. 08121-256627

www.naturheilpraxis-petra-schneider.de


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sherilet
Forum Statistiken
Das Forum hat 215 Themen und 251 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen