#1

Akupunktur bei TCM Fachärzten

in Akupunktur 03.08.2012 08:37
von Gisela Kraus • 224 Beiträge

Akupunktur bei TCM Fachärzten

Akupunktur bei Erwachsenen und Akupunktur bei Kindern kann dafür sorgen, dass Krankheiten schnell in den Griff bekommen werden und dauerhaft die Gesundheit sicher gestellt werden. Gerade bei der der Behandlung von Kindern bietet die Akupunktur als sanfte Medizin großartige Möglichkeiten um Medikamente zu reduzieren und somit den empfindlichen Kinderkörper zu schonen.

Selbst bei Kleinkindern kann schon Akupunktur eingesetzt werden, doch leider bieten nur wenige Kinderärzte Akupunktur an, denn die Krankenkassen zahlen diese Anwendungen leider noch nicht und so ist Akupunktur eine Leistung die privat gezahlt werden muss. Auch wenn grundsätzlich die schulmedizinische Behandlung von Kindern frei ist, sollten Eltern sich in die Pflicht nehmen und sich klar darüber sein, dass durch Akupunktur belastende Medikamente vermieden werden können. Richtiger Ansprechpartner für Akupunktur sind TCM Fachärzte, denn diese punkten mit umfangreichem Wissen.

Akupunktur sollte nur von TCM Fachärzten in Anspruch genommen werden, denn diese sind ausgebildet das ganzheitliche Bild zu sehen und beziehen körperliches und seelisches mit in die Diagnostik ein. Schon alleine die Diagnostik unterscheidet sich extrem von der der Schulmedizin und genau hier liegt der große Vorteil sowohl für die Behandlung von Erwachsenen als auch für die Behandlung von Kindern. Viele körperliche Leiden, deren Symptome von der Schulmedizin behandelt werden, während die Ursachen nicht genauer beleuchtet werden, haben letztlich seelische Ursachen.

Die Akupunktur bei Erwachsenen und die Akupunktur bei Kindern fordert von den TCM Ärzten eine ganzheitliche Betrachtungsweise, denn bei der Akupunktur werden in erster Linie die Ursachen behandelt und die Symptome zusätzlich, denn nur wenn Ursachen einer Erkrankung erkannt sind und behandelt werden, können Krankheiten dauerhaft gelindert und sogar gänzlich geheilt werden. Auch der Grundsatz, der von den Krankenkassen ins Feld geführt wurde, dass es immer mindestens 10 Akupunktursitzungen benötigt, entspricht nicht der Realität, denn viele Leiden können bereits mit einer Sitzung erfolgreich behandelt werden.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sherilet
Forum Statistiken
Das Forum hat 215 Themen und 251 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen