#1

Tipp: Anfällig für Nierenerkrankungen, wie können Sie vorbeugen?

in Was gibt es Neues 24.10.2010 09:55
von Gisela Kraus • 224 Beiträge

Zur Vorbeugungen sollte sehr viel getrunken werden. Mindestens 2 bis 3 Liter am Tag. Sobald die Blase gut durchspült ist, halten sich weniger Bakterien. Unterstützend zur fachärztlichen Behandlung einer Blasen- oder Nierenentzündung sollten Sie viel harntreibende und keimtötende Tees trinken, wie zum Beispiel: Schachtelhalm, Birkenblätter, Wacholderbeeren. Milch und Milchprodukte sollte man reduzieren um Nierensteine vorzubeugen. Tomaten, Rhabarber und Spinat sollte gemieden werden und bitte darauf achten, dass salzarm gegessen wird.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sherilet
Forum Statistiken
Das Forum hat 215 Themen und 251 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen