#1

Akupunkturnadel ist nicht gleich Akupunkturnadel

in Akupunktur 19.12.2010 09:27
von Gisela Kraus • 224 Beiträge

Akupunkturnadel ist nicht gleich Akupunkturnadel!
Manche tun weh, andere spürt man kaum. Was sind die Unterschiede? Fragen Sie Ihren Arzt, welche er verwendet.

Hier sind kurz die Unterschiede beschrieben:
• Vollsilikonisierte Akupunkturnadeln. Diese Nadeln sind nicht leitfähig und auch zur Erwärmung (Moxibustion) sind sie nicht geeignet.
• Nichtsilikonisierte Akupunkturnadeln sind nicht nachbehandelt. Das heißt., dass der Schleifstaub und die "feinen Materialgrade" meist nicht entfernt wurden. Damit sind die Nadeln für den Patienten deutlich schmerzhafter beim Einstich.
• Nur an der Spitze silikonisierte Nadeln (zum Beispiel die Akupunkturnadeln der Forschungsgruppe) sind nachbehandelt, sie sind leitfähig und für die Elektrotherapie sowie die Moxibustion geeignet.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sherilet
Forum Statistiken
Das Forum hat 215 Themen und 251 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen